Hypnose in Darmstadt

OMNI-Hypnose – Hypnosetherapie – Hypnotherapie

Was ist Hypnosetherapie?

„Wenn Sie heute ein Problem lösen könnten, welches wäre das?“

So lautet meine erste Frage. Es geht immer um die Lösung eines bestimmten Problems mit Hilfe der Hypnosetherapie. In der ursachenorientierten Hypnosetherapie geht man davon aus, dass im Bewussten ein Symptom deutlich wird, welches aber im Unterbewussten seinen Ursprung hat.

Hypnose ist die Therapieform, die zielgerichtet und direkt das Unterbewusstsein ansteuert. Eigentlich ist der Begriff „Hypnose“ nur der Überbegriff. Der Zustand, in den ich Sie bringe, ist die „hypnotische Trance“. Diesen Zustand kennen viele aus der Meditation, Yoga, autogenem Training oder anderen Methoden. Es ist also einfach und für jeden zu schaffen.

Die hypnotische Trance

Jeder kennt diesen Zustand. Es ist das Gefühl, im Autopilot-Modus zu sein kurz vor dem Einschlafen oder bei der Autofahrt auf einer altbekannten Strecke, bei der ich ans Ziel komme und ich nicht sicher bin, ob ich wirklich an jeder roten Ampel gehalten habe.

Die Essenz dieser Therapie ist die innere Fokussierung, verbunden mit körperlicher Entspannung. Um in diesen Zustand zu gelangen, wird die Trance als „Transportmittel“ zum Unterbewusstsein genutzt. Das ist eigentlich schon alles. Einfach und genauso effektiv.

Wussten Sie, dass Sie sich permanent mit Ihrem Unterbewusstsein austauschen? Wussten Sie, dass Ihr Unterbewusstsein Ihnen vieles abnimmt, damit Sie in Ihrem Leben weiterkommen, weiter lernen können? Stellen Sie sich vor, sie müssten noch jeden Morgen darüber nachdenken, wie Sie einen Schritt vor den anderen setzen, wie Sie Fahrrad oder Auto fahren, das wäre recht mühsam und inneffektiv.

Das Unterbewusstsein

Das Unterbewusstsein macht 90% unseres Handelns aus. Es beeinflusst uns in jeder Sekunde, ohne dass es uns klar ist. Es bildet sich im Laufe unserer Entwicklung, die immer und ständig stattfindet.

In der Trance ist es möglich, falsch verbundene Erfahrungen, die im Unterbewusstsein abgespeichert sind und vielfältige Symptome verursachen, zu korrigieren. Dadurch werden die Symptome im Bewusstsein vermindert und im besten Fall ganz aufgelöst.

Dabei ist der Therapeut nur der Begleiter und Führender. Der Klient leistet die Hauptarbeit, die Lösung kennt er unbewusst schon. Ich bin im Hypnoseprozess Ihr Geländer, die Treppe gehen Sie allein. Und Sie schaffen das!

So ist es möglich, innerhalb kurzer Zeit zum Erfolg zu kommen. Meist klingen die Symptome schon nach der ersten Behandlung ab, in seltenen Fällen benötigt man mehr als 5 Behandlungen.

Vorurteile

Immer wieder machen wir Hypnosetherapeuten die Erfahrung, dass Menschen sich völlig falsche Vorstellungen von Hypnose machen. Immer wieder steht das Bild eines Showhypnotiseurs im Vordergrund, der Personen in peinliche Situationen bringen kann und diese keine Kontrolle oder Bewusstsein haben, was überhaupt mit Ihnen geschieht. Dieser Eindruck entspricht nicht der eigentlichen Situation.

Man kann nicht „stecken bleiben“ oder „nicht mehr aufwachen“… Wie auch? Man schläft ja nicht!

Die Kontrolle behalten Sie in jeder Sekunde der Behandlung. Sie hören alles. Sie haben zu jeder Zeit die Möglichkeit, die Augen zu öffnen, mit mir zu sprechen oder auch die Therapie abzubrechen. Aber Sie möchten ja an Ihrem Problem arbeiten. Ihre Mitarbeit ist zwingend erforderlich. Ich kann nichts mit Ihnen tun, was Sie nicht wollen oder Ihren Moralvorstellungen nicht entspricht.

Falls Sie weitere Fragen zur Hypnose/Hypnosetherapie haben, beantworte ich diese gerne.

Effizient und kostengünstig

Die Hypnose ist eine hocheffiziente und dadurch günstige Therapieform, da im Regelfall nicht mehr als 2-3 Therapiesitzungen notwendig sind.

Preis für Hypnosebehandlung

Für eine Sitzung nehme ich mir 3 Stunden Zeit.
Der Preis pro Stunde beträgt 80,- €

Spezielle Hypnose zur Schlafförderung

In dieser Art der Hypnose geht es speziell um die Förderung des Einschlafens und Durchschlafens. Mit einer von mir gefertigten Aufnahme haben Sie auch zu Hause die Möglichkeit jederzeit zu üben.

Nutzen Sie diese spezielle Form der Hypnose und schreiben Sie mir über Ihre Erfahrungen.

Dauer einer Sitzung: ca. 90 Min.

Preis: 120,- €

Vorteile einer selbst­finanzierten Psychotherapie

Kaum Wartezeiten

Kurzfristige Terminvergabe – es gibt keine langen Wartezeiten auf einen kassenfinanzierten Therapieplatz. Bei mir erhalten Sie kurzfristig einen Wunschtermin.

Mehr Diskretion

Nicht jeder möchte sein privates Seelenleben in einer Krankenakte gespeichert wissen. Selbstfinanzierte Beratungseinheiten werden nicht bei Ihrer Krankenkasse dokumentiert.

Zeitnahe Hilfe

Sind Sie in einer ganz akut belastenden Situation? Eine möglichst zügige Unterstützung vermeidet, dass sich weitere negative Begleiterscheinungen manifestieren.

Keine Kassenlösung

Überbrücken Sie die Wartezeit zu einer kassenfinanzierten Therapie. Sind wir gemeinsam schnell erfolgreich, wird diese vielleicht auch gar nicht mehr notwendig sein.

Ihre Heilpraktikerin für Psychotherapie – ich bin gerne für Sie da!

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden


Größere Karte und Routenplanung anzeigen

Foto von PT Andrea Rauer Heilpraxis für Psychotherapie in Darmstadt

Andrea Rauer, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ihre Erstberatung

Nehmen Sie schnell und sicher mit mir Kontakt auf.

    Kontakt

    Zögern Sie nicht, mich anzusprechen:

    Ich freue mich auf Sie!

    Da ich Ihren Anruf während der Therapiesitzungen nicht entgegennehmen kann, bitte ich Sie, mir eine Nachricht auf meiner Mailbox zu hinterlassen. Gerne können Sie auch das Kontaktformular nutzen – Ihre Anfrage wird kurzfristig beantwortet.

    Ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.