Hypnose kann keine komplexe schulmedizinische Behandlung, wie zum Beispiel Operationen, Chemo- oder Strahlentherapie ersetzen. In Studien konnte jedoch nachgewiesen werden, dass sie den Heilungsprozess durch aktive Mitarbeit des Patienten ganzheitlich und positiv fördern kann.

Die Kraft des Unterbewusstseins nutzen

Mit der Kraft des Unterbewusstseins und geeigneten Suggestionen werden ungenutzte Kräfte im Körper aktiviert. Der Heilungsprozess wird dadurch individuell und ganzheitlich unterstützt.

Hypnose als Teil der Mind-Body-Medizin

Hypnose ist eine sehr effektive Therapieform und gehört zum Bereich der Mind-Body-Medizin.

Die Möglichkeiten von Mind-Body-Medizin (MBM) werden in Deutschland leider noch zu wenig genutzt. Sie bieten jedoch großes Wirkungspotenzial mit relativ geringem Aufwand.

Lesen Sie dazu auch meinen Beitrag Hypnose wissenschaftlich fundierte, sichere effektive Therapiemethode (ptandrearauer.com)

Aktive Rolle des Patienten im Heilungsprozess

Das Interesse und die aktive Mitarbeit des Patienten sind in der Hypnose wichtige Grundvoraussetzungen für den Erfolg. Und genau dies sehe ich gerade auch als besondere Chance für den Patienten:

In der Hypnosetherapie können Sie eine aktive Rolle als Gestalter in Ihrem ganz persönlichen Heilungsprozess übernehmen.

Ob Hypnose für Sie als begleitende Therapiemethode geeignet ist, können wir gerne in einem persönlichen Telefonat gemeinsam besprechen.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Ihre
Andrea Rauer

Heilpraktikerin für Psychotherapie und zertifizierte Hypnosetherapeutin in Darmstadt